Die pharmaplace AG wurde im Jahr 2000 aus dem Bundesverband der Pharmazeutischen Industrie (BPI e.V.) und mehreren Pharmaunternehmen heraus als Einkaufskooperation gegründet.

Sie ermöglicht mit einer Vielzahl an Mitgliedern und Kooperationspartnern einen Service, der eine umfassende und nachhaltige Kostensenkung für die Pharmaindustrie bietet.

pharmaplace ist Kooperationspartner des Verbandes der Chemischen Industrie e.V. (VCI) und bietet
Einkaufskooperationen an, die für VCI-Mitglieder teilweise erhebliche Kostenvorteile bedeuten.

Zu den Teilnehmern von pharmaplace zählen Global Player ebenso wie mittelständisch geprägte Pharmaunternehmen.

Heute umfasst das Portfolio der pharmaplace neben der Einkaufskooperation und dem Audit auch das Benchmarking.