Engelhard Arzneimittel GmbH & Co. KG

„Erhöhter Wettbewerbsdruck infolge der Globalisierung und veränderte Rahmenbedingungen haben uns veranlasst, neue Wege zu gehen. Durch die Nutzung der bestehenden Rahmenverträge von pharmaplace, der Teilnahme an Benchmarkingprojekten und Best-Practice-Netzwerken, Kooperationen mit den anderen Teilnehmern haben wir erreicht, neue Potenziale auszuschöpfen und Vorteile zu erlangen. Somit konnten wir durch die Mitgliedschaft bei pharmaplace unser vorrangiges Ziel erreichen, Kostenvorteile zu erlangen und uns als mittelständisches Unternehmen Chancen eröffnen, die uns sonst der Markt nicht bieten kann.“ (Andreas Reeg / Leiter Materialwirtschaft)

G. Pohl-Boskamp GmbH & Co. KG

„Dank der Kooperation zwischen pharmaplace und ihrem Versicherungsspezialisten „Funk“ ist es uns gelungen unsere Versicherungsprämien deutlich zu senken und sogar zum Teil die Versicherungsleistungen noch zu steigern. Von dem guten Service mit unserem durch pharmaplace neu gefundenen Partner „Funk“ profitieren wir darüber hinaus in der routinemäßigen Zusammenarbeit“ (Norbert Klapszus / Geschäftsleitung - kaufmännische Verwaltung)

Haupt Pharma AG

„Seit gut zwei Jahren lassen wir über pharmaplace GMP Audits für Wirkstoffe in Asien durchführen. Der Inhalt der Auditberichte und Checklisten entspricht unserem vorgegebenen Standard. Die Kosten für ein Audit sind für uns aufgrund der attraktiven Preise immer wieder interessant." (Dr. Michael Jahnke / Head of Corporate Quality Assurance)

Klosterfrau Vertriebsgesellschaft mbH

„Der gemeinsame Aufbau eines IT-Benchmarkings innerhalb der Branche Pharma verbunden mit dem intensiven Austausch der teilnehmenden Kollegen und die hervorragende Moderation duch pharmaplace liefert mir erstmalig einen echten Vergleich. Ebenso wertvoll sind die dadurch entstandenen Kontakte und Austauschmöglichkeiten mit den IT-Kollegen.“ (Frank Roth / Leiter Hauptabteilung IT)

Lomapharm - Rudolf Lohmann GmbH KG

„Ohne die durchgeführten Benchmarks hätten wir viele interne Probleme nicht identifiziert – Speziell die Individualanalyse brachte uns große Schritte nach vorn.
Die angenehmen und offenen Diskussionen mit pharmaplace und den Kollegen der teilnehmenden Unternehmen brachten darüber hinaus weitere positive Entwicklungen mit sich." (Ulrich Kontny / Geschäftsführer)

Rottapharm | Madaus GmbH

„Unser Unternehmen stand dem Ansatz, ein kontinuierliches Benchmarking Pharmamarketing und -vertrieb mit unseren Mitbewerbern des Mittelstandes durchzuführen, von vornherein aufgeschlossen gegenüber. Deshalb waren wir auch eines der ersten Unternehmen, das dieses Benchmarking implementiert hat. Nach über sieben Jahren können wir konstatieren, dass wir durch den ständigen Vergleich – auch in Form von Individualanalysen – Veränderungsprozesse eingeleitet haben, mit denen unsere Unternehmensziele und Aktivitäten permanent an die veränderten Kundenbedürfnisse angepasst wurden.
Nicht nur die durchgeführten Analysen, sondern auch der ständige Erfahrungsaustausch in der Benchmarking-Gruppe hat uns geholfen Defizite aufzuzeigen. Dadurch konnten wir unsere Effizienz deutlich steigern.
Besonders hervorheben möchte ich die exzellente Zusammenarbeit mit dem pharmaplace-Team, besonders mit Frau Haberbosch und Herrn Dr. Hamm.“ (Torsten Boethin / Verkaufsleiter – Prokurist)

RIEMSER Arzneimittel AG

„Die RIEMSER Arzneimittel AG arbeitet seit Jahren mit der pharmaplace AG in unterschiedlichen Sparten u.a. im Bereich der Auditierung von Wirkstoffherstellern zusammen. Als Specialty Pharma Anbieter haben wir es entsprechend unserem Portfolio mit einer Vielzahl von Herstellern zu tun. Wir konnten durch die Vergabe der Aufträge an die „Third Party“ unsere Ressourcen bündeln und Arbeitsabläufe optimieren. Unser Unternehmen nutzt das Know-how der ausgewiesenen Experten von pharmaplace zur Qualifizierung entsprechend der ICH Q7A-Bestimmungen und gewährleistet somit auch zukünftig die Einhaltung der gesetzlichen Anforderungen." (Silke Buß / Quality Assurance)

Sebapharma GmbH & Co. KG

„Für besondere Forschungszwecke wurde ein spezieller Homogenisierer kurzfristig benötigt. Auf Anfrage erhielten wir von pharmaplace die entscheidende Information für den Kauf der Maschine.
Der Hinweis war zielführend und die Beschaffungskonditionen zum Vorteil für die Sebapharma GmbH & Co. KG. Die Anlage ist täglich im Einsatz und bereitet keine Probleme." (Werner Otte / Einkaufsleiter)

Verla-Pharm Arzneimittel GmbH & Co. KG

„Die Mitgliedschaft in der Benchmarking-Gruppe ist uns sehr wertvoll. Ein reger Austausch auch im Bezug auf aktuelle „Brennpunkte“ und eine konstruktive Zusammenarbeit werden durch sehr offene Diskussionen zwischen den Mitgliedsfirmen möglich. Das Überdenken von eigenen Strukturen und Vorgehensweisen wird dadurch automatisch gefördert.“ (Bärbel Koepfer / Leitung Marketing & Vertrieb)