Audits vor Ort in Asien

Mittlerweile stammen rund 60% der in der EU zu Arzneimitteln verarbeiteten Wirkstoffe aus asiatischen Ländern wie China und Indien. Doch diese Länder sind weit, und sprachliche und kulturelle Hindernisse erschweren die notwendigen Audits. Pharmaplace hat vor Ort in Ost-Asien ein Audit-Team unter deutscher Führung etabliert.

Ihre Vorteile:

  • Langjährige Erfahrung aus über 400 Audits in Asien - Sicherstellung kultureller Akzeptanz und hoher fachlicher Qualität.
  • Auditierung von APIs, Excipients, Intermediates. GMP, GCP, Computer Validierung, Packmitteln etc..
  • Senkung der Auditierungskosten bis zu 60 % - keine Ressourcenbindung in Ihrem Unternehmen.
  • Zusätzliche Auditierungskapazität ohne eigene Personalressourcen.
  • Kooperationseffekte durch Nutzen von Bündelungsmöglichkeiten und Vermittlung (auf Wunsch) bereits durchgeführter Audits. Rückvergütung bei genehmigter Weitergabe von Audits an Dritte.

Selbstverständlich, aber gut zu wissen:

  • Informationstransparenz, z. B. werden Lebensläufe der Auditoren vor Beauftragung zur Verfügung gestellt.
  • Vertraulichkeit von Unterlagen und Daten wird gewährleistet.

Wenn Sie an einer Zusammenarbeit oder an weiteren Informationen zu unseren Leistungen interessiert sind, dann kontaktieren Sie uns gern. Nähere Informationen erhalten Sie über Herrn Dr. Hasken, (b.hasken@pharmaplace.de).

Wir freuen uns auf den Dialog mit Ihnen!